Diese Seite ist auch in Englisch Englisch verfügbar.

Die Gasgeneratoren des italienischen Zubehörherstellers Teleco Telair machen Camper und Ihre Reisemobile unabhängig von stationären Stromversorgungen und liefern im Gegensatz zu Photovoltaikmodulen bei jedem Wetter zuverlässig Energie. Dabei erreicht der Stromerzeuger eine mehr als doppelt so hohe Ladekapazität zu herkömmlichen 100 W Solarpanels und ist auch für die Aufladung von LiFePo4-Lithium-Batterien geeignet. Der kompakte und nur 19 Kilogramm schwere Gasgenerator wird unterflur am Wohnmobil montiert. Die Gaseinspeisung erfolgt über die bereits vorhandene Gasversorgung, ganz egal ob Gasflasche aus dem Baumarkt, eine CAMPKO Gastankflasche oder Brenngastanks. Hierdurch ersparen Sie sich gegenüber Diesel- oder Benzingeneratoren einen zusätzlichen Tank. Mit dem EcoEnergy Gasgenerator erreichen Sie ein höheres Maß an Autarkie und Reichweite – Zwangspausen zum Aufladen der Batterie gehören damit der Vergangenheit an.

Sehr leistungsstark

Ein Ladegerät mit einer Ladekapazität, die mehr als doppelt so groß wie die einer Brennstoffzelle oder eines 100-W-Solarpanels ist.

Vollständig automatisch

Der Stromerzeuger schaltet sich ein, wenn die Batterie zur Neige geht (11,9 V) und schaltet sich wieder aus, wenn die Batterie voll ist (14,5 V). Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit eines manuellen Eingriffs über das mitgelieferte Bedienfeld, welches im Fahrzeugcockpit montiert werden kann.

Geräuscharm

Dank der dicken Schalldämmung ist die Lärmausbreitung äußerst gering [nur 51 dBA (7 Meter)] und kaum hörbar. Also auch ideal für den störungsarmen Einsatz auf Campingplätzen geeignet.

Praktisch und umweltfreundlich

Der Generator wird unterflur am Reisemobil montiert und einfach an die vorhandene Gasversorgung angeschlossen.

Die Stromerzeuger sind in zwei Leistungsvarianten verfügbar. Die Modelle TG480 und TG600. Diese erreichen eine Stundenleistung von 20 und 25 A/h (480 A und 600 A in 24 Stunden). Die MEF Version ist konzipiert für Reisen in Höhen von über 2.300 Metern.

Technische Daten EcoEnergy TG 480 EcoEnergy TG 480 MEF EcoEnergy TG 600 MEF
Automatischer Betrieb Start 11,9 V
Stopp 14,5 V
Start 11,9 V
Stopp 14,5 V
Start 11,9 V
Stopp 14,5 V
Betriebstemperatur
mit Propangas
+50°C ÷ -25°C +50°C ÷ -25°C +50°C ÷ -25°C
Nennstrom A/h 20 A/h (480 A/24h) 20 A/h (480 A/24h) 25 A/h (480 A/24h)
Gasverbrauch pro Stunde 270 g/h 270 g/h 290 g/h
Schmierölverbrauch 1 lt/115 h 1 lt/115 h 1 lt/115 h
Geräuschpegel bei 7 Metern Entfernung LpA 51 dBA 51 dBA 52 dBA
Gewicht 19 Kg 19 Kg 19 Kg
Abmessungen ohne Bügel 565x380x250 mm 565x380x250 mm 565x380x250 mm
Empfohlene Batterie 160 ÷ 300 Ah 160 ÷ 300 Ah 160 ÷ 300 Ah
Auswählbare Stromerzeugung: dauernd oder variabel MEF MEF
Betrieb im Hochgebirge auf 2300 Metern Höhe MEF MEF
Verbindungskabel zur Steuerung 5 mt 5 mt 5 mt

Weiterführende technische Informationen und weitere Produkte der TELECO Group finden Sie in unserem Downloadbereich.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Sie haben noch Fragen oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.